Selbstbauofen Niederthai

|   Öfen

Wie eine Raumnische einen Ofen perfekt in Szene setzen kann

 

Ein Ofen zum Wohlfühlen und für kalte Wintertage ist wohl der in Niederthai. 

Ein Grundofen wie aus dem Bilderbuch entsprungen. Nicht nur Außen ein Hingucker, sondern auch Innen. Durch die Positionierung der Nachheizzüge, bietet der Ofen eine ideale Fläche zum Anlehnen und Verweilen. 

Die Holztäfelung an der Rückwand des Ofenbereichs wirkt dem Ofen entgegen und macht den Bereich zu etwas ganz Besonderem. Das Zusammenspiel von Holz,das Traditionelle, und der dunklen Keramikfassade des Ofens, die das Moderne bilden, runden den Ofen perfekt ab. 

Dieser Ofen ist auch ein gutes Beispiel für eine ideale Raumnutzung. Eine Raumnische, die sonst wohl im Raum untergeht, wird hier perfekt genutzt und wirkt sehr harmonisch. 

Zurück

Factbox

Baubeginn Juli 2017
Fertigstellung September 2017

 

Leistung : 3,5 KW


Extras:

  • integrierte Ofenbank aus Holz
  • über 3m verbaute Nachheizzüge
  • unterschiedliche Ofenkörperhöhen 
Grundofen Niederthai Bild 1
Grundofen Niederthai Bild 2